«

»

Aug 19 2014

Beitrag drucken

Neues 230 V Bügeleisen

Um über den AEG Wechselrichter bügeln zu können,
zumindest solange ich noch kein vernünftigen 12 Volt Pendant gefunden habe,
habe ich nun unser bisheriges Dampfbügeleisen mit einer Leistungsaufnahme von 2500 Watt
durch ein Trockenbügeleisen mit 1200 Watt ersetzt.
Da Trockenbügeleisen aufgrund des fehlenden Dampfes viel weniger Energie
benötigen, da die Wärme nicht durch das Wasser entzogen wird,
reichen 1200 Watt vollkommen aus. Es wird schnell heiss, hat eine beschichtete
Leichtlaufsohle und ist erheblich leichter.
Ohne Dampf zu bügeln ist zwar, gerade bei Leinen, etwas aufwändiger,
aber da wir sowieso das Bügeln sehr stark eingeschränkt haben (ca. 6 Stücke im Monat)
reicht dieses vollkommen aus. Es wird genauso heiss wie jedes andere Bügeleisen.

Klar, trocken geht es auch !

Klar, trocken geht es auch !

Die Sonne scheint für uns

Thomas Zimmer

Dieser Beitrag wurde mit solarem 12 Volt Gleichstrom erzeugt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.dasgleichstromhaus.de/?p=4262