«

»

Mai 28 2015

Beitrag drucken

Erstaunlich – Modem Problem weg !

Seitdem ich die Kfz Notebook Netzteile einsetze gab es immer wieder
Probleme bei gleichzeitiger Nutzung derer und dem „surfen“ im I-Net (hier)
Denn sobald das Netzteil arbeitet, induziert es Störsignal in die 12 Volt
Leitung, die das DSL-Modem dazu veranlaßte umgehend die Verbindung
zu trennen und erst wieder aufzunehmen wenn das Netzteil ausgeschaltet war.
Schlimm war es mit der Fritzbox 7170, besser wurde es mit der Fritzbox 7490.
Doch weg war es nie ganz.
Doch nun , oh Wunder… nach der Umstellung auf Annex J,
gibt es keinerlei Probleme mehr !
Egal wo ich das Kfz Netzteil einstecke, selbst direkt an die Stromleitung
der 7490, sie unterbricht nicht mehr die DSL-Verbindung !
Auch wenn ich 2 Kfz Netzteile in Betrieb habe, die CPU´s der Notebooks
zu 100% nutze und gleichzeitig deren Akkus geladen werden.. die Störsignale
der Netzteile können die FB resp. das Signal zur Vermittungsstelle nicht mehr stören.
Somit hat sich jetzt das einzige noch existierende Problem,
welches bisher noch behoben werden konnte, von selbst gelöst. :)

S U P E R !

Die Sonne scheint für uns

Thomas Zimmer

Dieser Beitrag wurde mit solarem 12 Volt Gleichstrom erzeugt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.dasgleichstromhaus.de/?p=7200