«

»

Jul 06 2015

Beitrag drucken

Solares Brot gebacken

Im Severin Backofen haben wir nun schon allerlei gebacken.
Jedoch hatten wir bisher noch kein Brot gebacken.
Dies haben wir heute gemacht, und es wurde .. perfekt.
15 Minuten Unterhitze, 10 Minuten Oberhitze, ohne Vorheizen
haben gereicht um dieses kleine Brot zu garen.
Klar, es ist ein Biobrot, und klar… mit Solarstrom gebacken.

DSC00934_(1024_x_768)

Nun haben wir also viele Kekse und Kuchen, einen Auflauf und Brot
erfolgreich mit sehr wenig Energie gebacken, es zeigt das solch ein
riesiger Backofen mit seinem enormen Energiehunger definitiv nicht notwendig ist.
Die Umschaltung von Ober und Unterhitze, um bei max. 500 Watt zu bleiben,
funktioniert gut, man muss nur ausprobieren wie lang man welche Seite
mit Hitze versorgt, damit das Gargut auch durch ist.

Ich denke, nun sollte auch mal der 12 Volt Gleichstrom Backofen
zum Einsatz kommen.

Die Sonne scheint für uns

Thomas Zimmer

Dieser Beitrag wurde mit solarem 12 Volt Gleichstrom erzeugt

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.dasgleichstromhaus.de/?p=7273