↑ Zurück zu Produkte

Seite drucken

Hausstromnetz

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.dasgleichstromhaus.de/?page_id=1351

Absicherung & Kabel

Seite anzeigen »

BS 1363 Stecker

Circa 40 Stecker habe ich bis jetzt von dieser verpolungssicheren Variante
des 230 Volt Steckers im British Standart in Benutzung.
Es ist kein Markenprodukt und kostet per Stück 2,30 Euro.
Ein Video zu den Steckern und Steckdosen seht ihr hier.
Ich habe einige andere ausprobiert doch entweder war das Gehäuse nicht so schön
oder das Innenleben mehr als katastrophal.
In normaler …

Seite anzeigen »

Vorderansicht, mit Abdeckung

BS 1363 Steckdose

Die Steckdosen die ich im Gleichstromhaus verwende, sind von wirklich
guter Qualität. Sie sind massiver und robuster als die deutschen Schuko-Steckdosen,
und wie man in meinem Steckdosentest (hier) und (hier) sehen kann, schwer ins Schwitzen zu bringen.
Sie haben eine Kindersicherung und robuste Kabelanschlüsse.
Beachten sollte man allerdings das sie keine Krallen zur Befestigung haben,
sondern in der Kunststoffdose, die …

Seite anzeigen »

Sauber Verarbeitet

Stromverteiler 5 A

Auch wenn ich in diesem Haus nur BS 1363 Steckdosen verwende,
und fast alle Geräte mit eben auch diesen Steckern ausgestattet habe,
so ist es nicht bei allen möglich. Entweder weil die Ladeelektronik im
Kfz-Stecker verbaut ist, und nicht in den BS 1363 passt oder weil ich
das Gerät auch noch im Kfz verwenden möchte.
Im Haus verwende ich daher …

Seite anzeigen »

Wird direkt an den Kfz-Akku angeschlossen

Stromverteiler 15 A

Um auch mal einen Wasserkocher oder andere Großverbraucher bis 15 Ampere
ohne Probleme im Kfz verwenden zu können, kann es manchmal erforderlich sein
eine „Power-Steckdose“ zu verwenden. Gefunden habe ich diese in der DB 200 von AEG.
Dieser Stromverteiler wird direkt an den Akku angeschlossen und man umgeht
somit die schwache Leistung der eingebauten Zigarettenanzünder und deren
niedrige Absicherung im …

Seite anzeigen »

DSC09816_(1024_x_768)

DC-DC Wandler

Diese kleine Platine gibt es im Netz in den unterschiedlichsten Varianten.
Ihre Aufgabe ist es, eine Gleichstrom-Eingangsspannung in eine andere Spannung zu wandeln.
Die gewünschte Spannung lässt sich an der kleinen Schraube auf dem „blauen Kasten“ einstellen.

Step-Up Wandler sind in der Lage eine höhere Spannung zu erzeugen als die Eingangsspannung
Step-Down Wandler erzeugen eine niedrigere Spannung als die …

Seite anzeigen »