↑ Zurück zu Dieses Projekt

Seite drucken

Allgemeine Beschreibung

Ziel des Projekts ist, der Öffentlichkeit zu vermitteln wie einfach die häusliche Nutzung von solarem 12 Volt Gleichstrom ist,
und welche technischen Möglichkeiten bestehen, den Gleichstrom aus einer Photovoltaikanlage direkt,
und ohne verlustreiche Umwandlung in 230 V Wechselstrom, zu verbrauchen,
und außerdem für ertragsschwache Tage in Akkus zu puffern.
Die einfachste und unkomplizierteste Möglichkeit selbst Strom zu produzieren, funktioniert definitiv
nur durch Photovoltaikmodule, und diesen Strom direkt über die Steckdosen im Haus zu nutzen,
ohne teure und komplizierte Technik, das ist das Ziel dieses einzigartigen Projekts.

Der Protagonist ist gleichzeitig auch der Hausbesitzer, und wird seinen Weg finden
sein Haus möglichst autark vom Stromanbieter, nur mit 12 Volt Gleichstrom zu betreiben.

Nichts ist vorhersehbar, alles kann passieren, und Du kannst dabei sein.
Dieser Blog zeigt Dir auf über 1000 Seiten einen Weg, wie man sein Haus selbst umrüsten,
und später einzig und allein (??) mit solarem 12 Volt Gleichstrom betreiben kann.

Ein weiteres Novum: Die Kamera, Licht, Equipment sowie der Schnittrechner verwenden
nur selbst produzierten solaren Gleichstrom. Der Blog-Server wird CO²-Neutral betrieben.

Ich bevorzuge die Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen, die ihre
Produkte vorzugsweise in Deutschland fertigen lassen. Made in Germany.

  • Starttermin des Projektseite : 21. Dezember 2012
  • Geplante Gesamtdauer : März 2015 (???)
  • Alle Videos und Beiträge werden komplett. mit solarem Gleichstrom produziert, der Server CO² neutral gehostet.
  •  Finanziert durch Eigenmittel und Unterstützung von Firmen deren Produkte in diesem Projekt
    durchaus Verwendung finden. Die Sponsoren werden auf dieser Website und in den entspechenden Videos genannt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.dasgleichstromhaus.de/?page_id=22