↑ Zurück zu Haus-Speicher

Seite drucken

Akku-Pulser

Nach nur 6 Monaten Betrieb habe ich schon bemerkt das die ständige
zyklische Beanspruchung und geringe Belastung der Traktionsakkus
eine Sulfatierung der Zellplatten zur Folge hatten.
Dadurch haben die Akkus eine viel geringere Leistung und Kapazität.

Um diesen Umstand zu beseitigen montiert man an den Akkus einen sogenannten Pulser.
Einzig der Megapulse von Novitec soll in der Lage sein auch große Akkus resp.
Akkubänke weit über die sonst gesetzte Grenze von 300 Ah erfolgreich von Sulfatablagerungen
zu befreien und ihm dadurch wieder zu einer guten Leistung zu verhelfen.
Ich habe zwei Megapulse am 08.08.2014 montiert und alle Berichte zu dem Megapulse
von Novitec könnt ihr in der Kategorie < Energiespeicher > nachlesen

Die Montage ist kinderleicht

Die Montage ist kinderleicht

Zu beziehen sind die kinderleicht zu montierenden Megapulse bei der Firma
Novitec.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.dasgleichstromhaus.de/?page_id=4140