↑ Zurück zu TV & Hifi

Seite drucken

Tragbares CD/Tape/Radio

Seit 2 Jahren habe ich nun diese Soundmachine, wie Sie Philips nennt, in Betrieb.
Die ersten Monate mit einem DC-Wandler und dann, nach einem Test, direkt am
Hausnetz. Dieses Gerät wird nämlich normalerweise mit 9 Volt betrieben.

Problemloser Betrieb in diesem Haus möglich

Problemloser Betrieb in diesem Haus möglich

Das AZ 3856 beginnt zwar ab ca. 13 Volt ein kleines Nebengeräusch aus den
Lautsprechern zu produzieren, jedoch ist dies kaum zu hören und hat keinerlei
Auswirkungen. Da dieses Radio auch für den Batteriebetrieb geeignet ist,
geht es mit seiner Energie sinnvoll um und verbraucht im:

Radiobetrieb – 0,3 Ampere
CD Betrieb – 0,45 Ampere

Der Radioempfang ist eher mittelmäßig aber der allgemeine Klang ist dafür recht gut.
Eine kleine Fernbedienung ist dabei.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.dasgleichstromhaus.de/?page_id=5429